Online-Yoga boomt

Online-Yoga via Zoom

 

Die Voraussetzungensind
-eine stabile Internet-Verbindung, Matte (und etwas Platz daneben), bequeme Kleidung.
Deine Erfahrungen sollten Basiswissen in einem der Yogastile sein.
Hatha-Yoga, Iyengar-Yoga, Anusara-Yoga, Vinyasa-Yoga oder Ashtanga Yoga bzw. Power-Yoga. Du musst absolut nicht Langzeit erfahren sein.
Gerne Berate ich Dich bei Deiner Entscheidung.

Hilfreiche Tipps für den Yoga-Unterricht mit Zoomtechnische Ausrüstung.

-Ideal sind PC, Laptop oder ein Tablet. Für ein großes Bild könntest Du diese Geräte auch mit Deinem Fernseher verbinden. Eine stabile Verbindung über 60 Minuten ist über Handyhotspots meist nicht zu gewährleisten, deshalb wähle besser einen DSL Hotspot für deine Video Konferenz. Zudem ist bei einem Smartphone das Bild sehr klein,
würde aber zur Not auch gehen. Achte darauf, dass der Akku vor jedem Meeting vollständig geladen ist!
-Zudem benötigst Du in den regulären Online-Kursen als Grundausstattung
eine Matte, eine Decke, zwei Yoga-Blöcke (Maße ca. 22,5 x 12 x 7,4 cm), einen Yoga-Gurt (3m, am besten mit Metallschnalle), eventuell auch einmal einen Stuhl.
-Ausfälle oder eingefrorene Gesichter mit lustigen Grimassen sind Probleme, die durch instabile oder zu schwache Internetverbindung entstehen. Das kann daran liegen, dass Du mit Deinem Gerät zu weit weg von Deinem Router bist.
-Den Zoom-Link schicke ich spätestens 1 Stunde vor Kursbeginn per E-Mail zu.
Ich eröffne den digitalen Kursraum ca. 15 Minuten vor Kursbeginn.
Bitte wähle Dich spätestens 5 Minuten vorher ein.
-Während des Unterrichts schalte ich Dich auf stumm.
Während des Kurses empfehle ich Dir auf „Sprechermodus“ zu schalten.
So siehst Du immer denjenigen der Spricht, nämlich mich 🙂
Spring nicht von der Arbeit oder vom Esstisch auf die Yogamatte.
Sorge dafür, dass Du nicht gestört wirst. Nimm Dir Zeit für ein persönliches Ritual vor und nach dem Yoga. Wenn Dir danach ist, zünde eine Kerze an und gib dem Raum einen angenehmen Duft.

Es ist Teilnehmern untersagt Kursstunden aufzunehmen.
Bitte beachte, dass ich für meine persönliche Auswertung Kursstunden aufzeichne.
Bei diesen Aufzeichnungen werden alle teilnehmerbezogenen Daten herausgeschnitten und unkenntlich gemacht, so dass ausschließlich ich zu sehen und zu hören bin.
Ich versichere Dir, dass ich mit Deinen Daten höchst verantwortungsvoll und vertraulich umgehe.
Mit Deiner Teilnahme stimmst Du den Aufzeichnungen zu!
Zoom Datenschutz
Voriger
Nächster

Probestunde

×

Hallo

Klicke auf einen Kontakt um mit uns zu chatten, oder sende uns eine Email an info@nandi-yoga.com

× Wie kann ich dir helfen?